WIR STELLEN VOR: BUSINESS CAMPUS HUB - Area for Workspace Culture.

Alle reden über das Büro der Zukunft: Der Business Campus in Garching zeigt es schon heute – auf 700 Quadratmetern im nagelneuen „Business Campus Hub“.

Bei der Konzeption des Business Campus HUB liegt der Fokus auf Arbeitsplätzen, die für unterschiedliche Tätigkeiten ideal geeignet sind. „Das Zauberwort heißt agiles Arbeiten. Wir wechseln mehrmals täglich unsere Tätigkeiten. Vom kreativen Meeting über die konzentrierte Bearbeitung von komplexen Themen bis zur lockeren Gesprächsrunde in der Kaffeeküche. All das kann in einer sinnvoll geplanten Bürofläche abgebildet werden – im Homeoffice übrigens nicht“, ist sich Lars Dücker sicher.

Entstanden sind so unterschiedliche Zonen für die verschiedenen Arbeitsbereiche. Vom kreativen Workshop Space für Kollaboration und Kommunikation über verschiedene Meetingräume für formellere Besprechungen, Videocalls oder spontane Treffen bis zu speziellen Desk Spaces und Telefonboxen für konzentriertes Arbeiten zeigt der HUB alle Spielarten moderner Büroarbeit. Auch ein Schulungsraum und ein Working Cafe mit einer Fläche für Events und Veranstaltungen ist in den HUB integriert. Dabei sind alle Räume mit modernsten Technologien ausgestattet. „Wir wollen hier keinen Showroom anbieten, sondern zusammen mit unseren Kooperationspartnern das Büro der Zukunft erlebbar machen. Daher ist die gesamte Fläche komplett möbliert und technisch so ausgestattet, dass man hier wirklich arbeiten kann“, erzählt Lars Dücker. Für die Umsetzung holte man sich die ganze Expertise der am Business Campus ansässigen Unternehmen ins Boot.

Und tatsächlich sollen die Mieter am Business Campus genauso wie Mietinteressenten den Business Campus HUB „in Beschlag nehmen“. „Wir laden die Unternehmen mit ihren Beschäftigten explizit ein, hier die Arbeitswelt der Zukunft zu testen und uns ein Feedback zu geben, was gut funktioniert und was noch verbessert werden könnte. Das Ganze ist eigentlich eine Art Labor“, beschreibt Michael Blaschek die Idee.

Der Business Campus HUB ist eingebettet in ein Gesamtkonzept. Neben der Möglichkeit, im Büro der Zukunft zu arbeiten, können Interessierte an Workshops rund um das Thema „Büro der Zukunft“ teilnehmen oder Vorträge und Schulungen zu unterschiedlichsten Themenbereichen besuchen. „Wir wollen hier unsere Expertise für moderne Arbeitswelten zeigen und Mietpartner animieren, ihre Flächen weiterzuentwickeln“, sagt Lars Dücker.

 

Neues aus der Nachbarschaft

 

SCHWEDISCH-US-AMERIKANISCHER HEXAGON-KONZERN ALS NEUER MIETER

Im ersten Quartal 2022 beziehen drei Niederlassungen des schwedisch-US-amerikanischen Konzerns Hexagon ihre gemeinsamen Räumlichkeiten im Parkring 3. Die HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Intergraph PP&M Deutschland GmbH und MSC.Software GmbH verlegen ihre deutschen Hauptniederlassungen aus Ismaning und München-Trudering in den Business Campus München : Garching.

Hexagon ist ein weltweit führender Anbieter von Digital-Reality-Lösungen, die Sensor-, Software- und autonome Technologien kombinieren. Wir nutzen Daten, um die Effizienz, Produktivität, Qualität und Sicherheit in Anwendungen für Industrie, Fertigung, Infrastruktur, Sicherheit, Mobilität und im öffentlichen Sektor zu steigern. Unsere Technologien tragen zur Ausgestaltung produktionstechnischer und mit Menschen verbundener Ökosysteme bei, die zunehmend vernetzt und autonom werden – für eine skalierbare, nachhaltige Zukunft.

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) beschäftigt ca. 21.000 Mitarbeiter in 50 Ländern und erwirtschaftet einen Nettoumsatz von ca. 3,8 Mrd. Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.hexagon.com.

 

Unkompliziert Barren und Münzen kaufen oder verkaufen

OPHIRUM Gold&Silber ist Deutschlands Edelmetallhändler mit dem größten Filialnetz, bei dem Sie ganz unkompliziert vor Ort Barren und Münzen in allen gängigen Größen kaufen oder auch verkaufen können.
Neben einer schnellen und diskreten Abwicklung wird ebenfalls eine kompetente Beratung vor Ort angeboten - wenn Sie dies wünschen. Durch die hohe Warenverfügbarkeit können die gekauften Produkte in der Regel auch sofort mitgenommen werden. Das Warensortiment eignet sich nicht nur zur Investmentanlage oder zur Risikoabsicherung, sondern ebenso als Geschenkidee zu den verschiedensten Anlässen (Geburt, Taufe, Hochzeit, Weihnachten etc.).
Das Team von Ophirum finden Sie im Parkring 3 und freut sich auf Ihren Besuch!
Weitere Informationen finden Sie jederzeit auf www.ophirum.de.

 

SOFiSTiK - Führende Software für Digitalisierung von Bauprojekten

Mit dem Umzug der Niederlassung im Großraum München nach Garching, setzt die SOFiSTiK auf die exzellente Infrastruktur und Erreichbarkeit des Business Campus. Ein für „New Work“ von office4you eingerichtetes Büro am Parkring 2 steht 25 Mitarbeitern als attraktiver Arbeitsort für das „working from office“ zur Verfügung. SOFiSTiK ist Europas führender Hersteller von Software für Berechnung, Bemessung und Konstruktion bei Bauprojekten. Die Lösungen des Unternehmens kommen weltweit bei über 2.000 Kunden zum Einsatz. Als Pionier beim Einsatz von IT im Bauwesen hat SOFiSTiK in den vergangenen über 30 Jahren die Möglichkeiten des Planens und Bauens maßgeblich mit vorangetrieben – unter anderem durch neue Methoden der Statikberechnung und Bewehrungsplanung. SOFiSTiK beschäftigt insgesamt 80 Mitarbeiter an mehreren deutschen und internationalen Standorten. SOFiSTiK ist eine 51% Tochter der in Frankfurt (scale30) und München (m:access) notierten Mensch und Maschine Software SE (MuM) aus Weßling.

Foto/ Grafik: SOFiSTiK

 

Bahnbrechende Methoden und Technologien zur Lösung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit

Das Munich Institute of Robotics and Machine Intelligence (MIRMI) der Technischen Universität München (TUM) entwickelt bahnbrechende Methoden und Technologien zur Lösung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Das Institut konzentriert sich auf die Zukunft von Umwelt, Arbeit, Gesundheit und Mobilität, indem es die Grenzen der Robotik und der künstlichen Intelligenz erweitert. Diese Mission wird durch Fokusgruppen vorangetrieben, welche es interdisziplinären Teams von Wissenschaftlern und Innovatoren ermöglichen, risikoreiche und gewinnbringende Forschungsinitiativen zu verfolgen. Durch die Schaffung eines kollaborativen Umfelds mit kritischer Masse für Forschung und Lehre von Weltrang an einer der führenden Universitäten Europas, ist MIRMI ein Exzellenzzentrum für maschinelle Intelligenz, welches weit über das Münchner Ökosystem hinausreicht.

 

Die Winkler Unternehmensgruppe ist einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile in Europa

Rund 1.600 Mitarbeiter sorgen an mehr als 40 Standorten in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Von drei der größten Zentrallager für Nfz-Teile in Europa mit mehr als 200.000 Ersatzteilen gelangt die Ware über ein ausgefeiltes Logistik- und Lieferkonzept schnellstmöglich zum Kunden. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 440 Mio. Euro.

Aufgrund hoher Auslastung hat der Betrieb München-Garching, Schleißheimer Straße 93 c, nun zusätzliche Büroräume im Business Campus angemietet. „Wir freuen uns sehr, in so einem professionellen Umfeld unserer Arbeit nachgehen zu können“, so Siegfried Weiß, Betriebsleiter von Winkler in München. „Hier steht Top-Leistung nichts im Weg.“

 

IN GUTER GESELLSCHAFT - UNSERE MIETPARTNER

Die gute Lage und Infrastruktur des Business Campus München : Garching hat viele namhafte Unternehmen überzeugt, sich am Standort anzusiedeln. Die Vielfalt der Tätigkeitsbereiche begünstigt zudem den Wissensaustausch und schafft Synergien zu aller Nutzen.

 

Gastronomiepartner im Business Campus

RUNDUM GUT VERSORGT, WENN ES UM DAS LEIBLICHE WOHL GEHT. VOM CAFE UND IMBISS BIS ZUM RESTAURANT

Bäckerei & Konditorei Ludwig Riedmair
Parkring 4
Telefon: 089 46133961, www.riedmair.de
Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 07:00-18:00 Uhr (können derzeit abweichen)
Feinste Backwaren, frische Kuchen und Torten, hausgemachtes Eis, leckere Frühstücksauswahl, frische Salate, Sandwiches, Pizza, Suppen…

„freiraum“ Betriebsrestaurant & Catering
Parkring 24
Telefon: 0800 27362663, www.freiraum.rest
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08.00 – 14.00 Uhr (können derzeit abweichen)
Vom Frühstück bis hin zum Nachmittagssnack. Mittags täglich wechselnde Gerichte an verschiedenen Stationen immer frisch zubereitet. Auch zum Mitnehmen.

Im Ernst Bäckerei | Café
Parkring 37
Öffnungszeiten: Montag–Samstag: 07:00-20:00 Uhr
Wochenkarte: http://www.edeka-ernst.de/menu.php
Von frischen Backwaren, Pizza, Sushi und Snacks bis hin zu täglich wechselnden Gerichten.

KAIMUG Taste Thai
Parkring 37 @EDEKA Bistro
Öffnungszeiten: Montag–Freitag: 11:00-13:30 Uhr
Thai Curries, Wokgerichte, Nudeln - vor Ort oder zum Mitnehmen

Campus Döner
Parkring 37
Snacks zum Mitnehmen - vom würzig knusprigen Döner bis hin zum vegetarischen Falafel …

 

INFRASTRUKTUR & SERVICE

 

Die Nachfrage nach der Booster- & Grippeimpfung ist groß.

Nur gemeinsam ist es möglich, aus der Pandemie rauszukommen. Aus diesem Grund setzen wir uns am Standort aktiv für den Impffortschritt ein. In Zusammenarbeit mit Herrn Dr. med. Hermann Hoyer konnten wir bereits mehrere Impfaktionen durchführen.

Wir freuen uns, dass mit jeder Impfung für mehr Sicherheit gesorgt ist. Sei es die Covid-, Grippe- oder Tetanusimpfung.  So konnte Herr Dr. med. Hoyer am 18.11. und 26.11. bereits über 160 Covid-/Grippeimpfungen an die Impfwilligen verteilen. Zu unserer nächsten Impfaktion am 10.12. konnten wir die Termine innerhalb von kürzester Zeit vergeben.    

Aufgrund der großen Nachfrage an Terminen bleiben wir für Sie dran und planen weitere Termine.

 

Die kostenlosen Bürgertests sind wieder eingeführt

Am Samstag, den 13.11.2021 wurden die kostenlosen Bürgertests von unserer Bundesregierung wieder eingeführt. Jede Bürgerin und jeder Bürger hat damit Anspruch auf mindestens einen Antigen-Schnelltest pro Woche.

Mittels der kostenfreien Antigen Schnelltests haben wir alle die Möglichkeit unsere Umgebung und uns selbst zu schützen.

Zudem bietet die Teststation im Parkring 3 ab sofort auch PCR-Tests an.

Weitere Informationen zur Durchführung und Anmeldung erhalten Sie unter: www.corona-teststelle-muenchen.de

 

 

ARBEITEN & LEBEN

 

UNSER NEUER LIEBLINGSPLATZ AM SEE

Haben Sie schon unseren neuen Outdoor-Arbeitsplatz getestet?

Der perfekte Ort zum Mittagessen, den Blick auf den See zu genießen oder kurz den Laptop aufzuschlagen.

Wir hoffen, dass sobald die Temperaturen wieder steigen, der überdachte Platz als beliebter Aufenthaltsort genutzt wird. Für alle, die nicht so lange warten möchten -  die Sicht auf unseren See ist auch bei eisigen Temperaturen und Schnee wunderschön.  

Probieren Sie selbst.

 

Fast 75.000 Kilometer beim 1. virtuellen Rückenwindlauf

Nachdem die Corona-Pandemie eine Durchführung des beliebten Rückenwindlaufs rund um und durch den Business Campus München : Garching schon im Vorjahr verhindert hatte, war es aufgrund der Beschränkungen leider auch in diesem Jahr noch nicht möglich, den Rückenwindlauf in der gewohnten Qualität auszurichten. Die Business Campus Management GmbH möchte die Tradition dennoch fortführen und hat daher den 1. virtuellen Rückenwindlauf durchgeführt.

Unter dem Motto „Wir laufen für Kinder“ waren alle Laufbegeisterten aufgerufen, im Zeitraum von 30. Juli bis 12. September 2021 insgesamt mindestens 100.000 Kilometer zu laufen. Dabei war es egal, wie oft, wie viel, wie schnell oder wie lange man läuft: Jeder Kilometer zählte!

Am Ende gingen 959 Läuferinnen und Läufer für den guten Zweck an den Start und unterstützen somit mit der Teilnehmergebühr von jeweils 10 Euro die Organisation krebskranke Kinder München e. V. ohne Umwege.  Auch wenn am Ende die 100.000 Kilometer nicht erreicht wurden, war der virtuelle Rückenwindlauf mit den erreichten 74.400 Kilometern ein großartiger Erfolg.

Viele Teilnehmer/innen, die bereits in den letzten Jahren gestartet sind, ließen sich dies auch in diesem Jahr nicht nehmen. So kam der VfR Garching auf über 130 Läuferinnen und Läufer und stolze 3.400 Kilometer und stellte somit das größte Team. Die meisten Kilometer, über 5.000, sammelte die Deutsche Pfandbriefbank AG. In der Einzelleistung liefen während der Sommerferien die drei Erstplatzierten insgesamt über 2.200 Kilometer.

15.000 Euro für Initiative krebskranke Kinder München e. V.

Durch die Startgebühren und weitere Spenden kam so eine stolze Summe von 15.000 Euro zusammen. Den Spendenscheck konnten nun Rückenwindlauf-Organisationsleiterin Cornelia Pielniok (im Bild 2. v. re.) und Lars Dücker, Geschäftsführer der Business Campus Management GmbH (rechts), an die Initiative krebskranke Kinder München e.V. übergeben.

Der Vorstandsvorsitzende der gemeinnützigen Initiative Hans Kiel (links) und Angelika Andrae (2. v. li.) freuten sich über die große Spende für ihren Verein und dankten dem Business-Campus-Team für die treue und langjährige Unterstützung.

Mit dem Geld kann nun wieder die oftmals sehr belastende Situation von Familien mit krebskranken Kindern verbessert werden. Die Spendengelder fließen unter anderem in die klinische Betreuung und Versorgung. Infos zur wertvollen Arbeit der Initiative gibt es unter https://krebs-bei-kindern.de.

Im nächsten Jahr soll der 13. Rückenwindlauf mit der großen Gemeinschaft an Partnern und Unterstützern wieder live vor Ort am Business Campus München : Garching stattfinden. Dann werden sich wieder Hunderte begeisterte Läuferinnen und Läufer aufmachen, um möglichst viel Geld für die Initiative krebskranke Kinder München e. V. zusammenzubringen.

Weitere Informationen zum Rückenwindlauf unter www.rueckenwindlauf.de.

 

virtueller Rundgang durch unsere Baustelle

Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuelle Hotelbaustelle.

Wir möchten Ihnen einen exklusiven Einblick auf unser aktuelles Projekt geben.

Nehmen Sie einfach an der virtuellen Tour durch unsere Hotelbaustelle teil.

360° Rundgang

 

 

FREIE MIETFLÄCHEN IM BUSINESS CAMPUS

RAUMLÖSUNGEN, DIE SICH IHREN ANSPRÜCHEN PERFEKT ANPASSEN

Parkring 3 1.168,27m² zzgl. 14,80 % Allgemeinflächenzuschlag ab sofort
Parkring 5 862,59m² zzgl. 14,80 % Allgemeinflächenzuschlag ab sofort
Parkring 30 1.002,00 m² zzgl. 13,50% Allgemeinflächenzuschlag nach Ausbau der Fläche
Parkring 30 1.781,00 m² zzgl. 13,50% Allgemeinflächenzuschlag nach Ausbau der Fläche
 

Seien Sie gespannt und bleiben Sie neugierig.
Ihr Business Campus Management Team

© Business Campus Management GmbH 2022